Stellenausschreibungen

Arbeiten für die Gemeinde

Unser Team besteht aus über 250 Mitarbeitenden in vielen unterschiedlichen Bereichen. Wenn Sie ein Teil dieses Teams werden wollen, finden Sie hier viele Informationen zu Ausbildung, Studium oder Ihrem neuen Job.

Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Ansprechpartnerinnen:

Katrin Koch, email: katrin.koch@eitorf.de, Tel. 02243/89149
Anika Ribeiro Goncalves, email: anika.ribeiro-goncalves@eitorf.de , Tel. 02243/89148
Oona Grünebaum, email: oona.gruenebaum@eitorf.de, Tel. 02243/89151

Bevorzugt werden Onlinebewerbungen über Interamt.

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote

Bauingenieur*in / Techniker*in (m/w/d)

TVöD-VKA E 10
Bewerbungsfrist: 28.01.2024


Projektingenieur*in (m/w/d)

TVöD-VKA E 11
Bewerbungsfrist: 28.01.2024


Sozialarbeiter*in (m/w/d)

TVöD-SuE S 11b
Bewerbungsfrist: baldmöglichst


Architekt*in (m/w/d)

TVöD-VKA E 11
Bewerbungsfrist: baldmöglichst


Bauingenieur*in / Abteilungsleitung (m/w/d) Bereich Tiefbau

A13 / TVöD-VKA E 12
Bewerbungsfrist: baldmöglichst


Ausbildungsangebote:

Bachelor of Laws (m/w/d)

Zum 01.09.2024
Dauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Abitur

Bewerbungsfrist: baldmöglichst



Anlagenmechaniker*in (m/w/d)

Zum 01.08.2024
Dauer: 3,5 Jahre
Voraussetzung: Mittlere Reife/MSA

Bewerbungsfrist: baldmöglichst


PiA – Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher (w/m/d) an der OGS

Zum 01.08.2024
Dauer: 36 Monate
Voraussetzung: Fachhochschulreife

Bewerbungsfrist: baldmöglichst

Ihre Vorteile bei uns

Flexible Arbeitszeiten

Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle an, sodass je nach Branche die Möglichkeit besteht, die Arbeitszeiten so zu wählen, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich unterstützt wird.

Starke Gemeinschaft

Wir halten zusammen. Um die Gemeinschaft weiterhin stark zu halten, veranstalten wir jährlich ein Betriebsfest oder einen Betriebsausflug. Teilnehmer*innen bekommen an diesem Tag Arbeitsbefreiung vom Bürgermeister.

Karrierechancen

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden bei ihrer beruflichen Entwicklung durch Weiterbildungsangebote und beruflichen Qualifizierungen.

Urlaub und Co.

Der Urlaubsanspruch beträgt grundsätzlich 30 Tage (bei 5-Tagewoche). Schwerbehinderte Kolleginnen und Kollegen erhalten sogar 35 Tage Urlaub.

Es besteht die Möglichkeit weiterer dienstfreier Tage wie z.B. Brückentage oder Brauchtumstage.

Sonstige Vorteile

Es stehen ausreichende Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Arbeitsstätte zur Verfügung.

Kostenlose E-Bikenutzung (180 min/Woche) im Rahmen des Nextbike Fahrradverleihsystems.

Gute Bezahlung

Durch die Tarifbindung erfolgt in regelmäßigen Abständen eine Anpassung der Entgelte. Der Lohn wird immer am letzten Bankwerktag ausgezahlt.

Darüber hinaus wird Weihnachtsgeld (Jahressonderzahlung) gewährt und es besteht einmal jährlich die Möglichkeit einer Leistungsprämie.

Gute Arbeitsbedingungen

Aufgrund der Stellung des öffentlichen Dienstes in der Gesellschaft gehen wir auch im Bereich des Arbeitsschutzes und den Arbeitsbedingungen mit gutem Beispiel voran und achten in besonderem Umfang darauf, dass die gesetzlichen und tariflichen Vorschriften auch eingehalten werden. Auch Arbeitnehmervertretungen (Personalrat, Gleichstellungsbeauftragte*r, Schwerbehindertenvertretung) haben einen erheblichen Einfluss auf die Qualität der Arbeitsbedingungen und setzten sich für die Rechte der Mitarbeitenden ein.

Im Dienst der Gesellschaft

Ein Job im öffentlichen Dienst stiftet Sinn. Unsere Bürger*innen stehen im Vordergrund und soll dazu beitragen, dass sie ihr Leben in Eitorf gut gestalten können.

Ausbildung bei der Gemeinde Eitorf

Verwaltungsbereich

Der Gemeinde Eitorf liegt ihr Mitarbeiternachwuchs am Herzen und deshalb wollen wir Dir durch gute Übernahmechancen eine Perspektive für die Zukunft bieten.

Nicht nur Du lernst in den 3 Ausbildungsjahren viel Neues von uns, auch wir können uns Einiges von Dir abgucken. Du erhältst die Möglichkeit, bereits innerhalb Deiner Ausbildung Deine Arbeit selbst zu prägen und damit auch die Zukunft der Gemeinde Eitorf aktiv mitzugestalten und zu beeinflussen.

Deine Ausbildung bei uns beginnt mit einer Einführungsphase, bei denen die neuen Auszubildenden im Mittelpunkt stehen. Hierfür denken sich die aktuellen Auszubildenden einige Aktionen aus, wie beispielsweise eine Stadtführung, um Euch die Gemeinde Eitorf etwas näher zu bringen.

Um die Ausbildung qualitativ hochwertig zu gestalten, haben wir geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder, die jeweils in den Abteilungen für Dich zuständig sind und Dich mit abwechslungsreichen Aufgaben versorgen. Du lernst nahezu jede Abteilung im Haus kennen und verstehst so bestmöglich die jeweiligen Zusammenhänge und Verwaltungsabläufe. Wir freuen uns, wenn Du dabei Deine Interessen und Vorlieben mit einbringst.

So, genug geredet: Wenn Du motiviert bist, unser Team als Auszubildende*r oder als duale*r Student*in zu verstärken, dann bewirb Dich zwischen Mitte Juli bis Mitte September für das darauffolgende Jahr unter „Stellenangebote“ bei uns und starte mit uns in Deine Zukunft als Teil der Gemeinde Eitorf!

Ausbildungsangebote:

PiA – Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher (w/m/d) an der OGS

Zum 01.08.2024
Dauer: 36 Monate
Voraussetzung: Fachhochschulreife

Bewerbungsfrist: baldmöglichst


Anlagenmechaniker*in (m/w/d)

Zum 01.08.2024
Dauer: 3,5 Jahre
Voraussetzung: Mittlere Reife/MSA

Bewerbungsfrist: baldmöglichst


Bachelor of Laws (m/w/d)

Zum 01.09.2024
Dauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Abitur

Bewerbungsfrist: baldmöglichst

Praktikum / Rechtsreferendariat

Sie möchten in einem Praktikum oder im Rahmen Ihres Rechtsreferendariats einen Einblick in die vielfältigen Themenbereiche der Gemeindeverwaltung Eitorf erhalten?

Praktikum:

Wir bieten Praktika in unterschiedlichsten Bereichen sowie besonders juristische Verwaltungspraktika an.

Schicken Sie uns gerne eine Bewerbung mit dem gewünschten Zeitraum.

Verwaltungsstation Rechtsreferendariat:

Schicken Sie uns gerne eine Bewerbung mit dem gewünschten Zeitraum.


Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Aufgaben:

  • Unterstützung des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der internen und externen Kommunikation
  • Assistieren bei der Organisation von Veranstaltungen für die interne und externe Kommunikation (z. B. Pressekonferenz)
  • Unterstützung bei der Kommunikation in Social Networks
  • Unterstützung bei der Erstellung grafischer Inhalte
  • Recherche
  • Unterstützung bei der Planung der Inhalte auf Social Media

Profil:

  • Spaß an der Kommunikation über die verschiedensten Kanäle
  • Kreative und lösungsorientierte selbständige Arbeitsweise sowie Flexibilität
  • Sehr guter Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Affinität zu Social Media

Dauer:

Maximal 3 Monate

Das Praktikum erfolgt unentgeltlich.

Bundesfreiwilligendienst bei der Gemeinde

Bundesfreiwilligendienst an der offenen Ganztagsschule in Eitorf

für das Schuljahr 2023/2024

  • Du möchtest die Zeit bis zum Studienbeginn sinnvoll nutzen?
  • Du möchtest dich beruflich orientieren?
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern?
  • Du möchtest wissen, ob Dir die Arbeit mit Menschen liegt?
  • Du hast Lust, uns bei vielen interessanten Tätigkeiten im Schul- und Ganztagsbereich zu unterstützen?

Dein Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit im Ganztagsbereich
  • Betreuung und Gestaltung von offenen Gruppenräumen
  • Begleitung und Unterstützung am Vor- und Nachmittag
  • Mitarbeit bei der Organisation und Umsetzung der Ferienbetreuung sowie der beweglichen Ferientage
  • Teilnahme an Teamsitzungen und internen Fortbildungen
  • Gestalten organisatorischer Abläufe
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Wir erwarten:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen, besonders Kinder
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Bei Interesse sende deine Bewerbung an:

OGS

MosaikSchule Eitorf + Harmonie

Brückenstraße 18, 53783 Eitorf

Mail: ogs@mosaikschule-eitorf.de

Tel.: 02243-921221


Bundesfreiwilligendienst Betreuung Alzenbach

für das Schuljahr 2023/2024

  • Du möchtest die Zeit bis zum Studienbeginn sinnvoll nutzen?
  • Du möchtest dich beruflich orientieren?
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern?
  • Du möchtest wissen, ob Dir die Arbeit mit Menschen liegt?
  • Du hast Lust, uns bei vielen interessanten Tätigkeiten im Schul- und Ganztagsbereich zu unterstützen?