16. Februar • 18:00 Uhr

Der Blick zurück auf die Heimat Iran - Ausstellung von Arbeiten des Fotografen Moslem Fotoohi im Eitorfer Rathaus

Der Fotograf Moslem Fotoohi nimmt den Betrachter seiner Fotografien mit auf eine Reise zu den vielfältigen Landschaften und Kulturen im Iran. Er lässt uns teilhaben an seinem liebevollen Rückblick durch das Fotoobjektiv auf unterschiedliche Aspekte und Erscheinungsweisen seiner Heimat.


Menschen, Landschaft, Kultur und Geschichte - die Themen, denen sich Moslem Fotoohi professionell, kreativ und künstlerisch nähert, sind nun in einer Fotoausstellung im Rahmen der Ausstellungsserie "Heimat" im Rathaus zu sehen. Da der Besuch des Rathauses wegen der Corona-Pandemie lediglich eingeschränkt möglich ist, werden die Fotos zusätzlich als digitale Ausstellung im Internet unter www.eitorf-kultur.de präsentiert. Fotoohis Arbeiten sind weit über den Iran hinaus bekannt. Mit einer fundierten Ausbildung, zahlreichen Ausstellungen und vielen Preisen konnte er bereits umfassend Aufmerksamkeit erzeugen. Heute lebt Moslem Fotoohi mit seiner Frau und seinem Sohn in Eitorf.

Die Ausstellung ist von Mitte Februar bis Ende März im Eitorfer Rathaus und digital unter www.eitorf-kultur.de zu sehen.

Rathaus Eitorf und digital - www.eitorf-kultur.de

Veranstalter: Gemeinde Eitorf - Amt für Bürgerdienste und Stadtmarketing

Preis: Frei