Aktuelles & Bekanntmachungen Rathaus & Politik Leben in Eitorf Entwickeln & Gestalten Familie, Jugend & Senioren Kultur & Veranstaltungen Wirtschaft Tourismus

Briefwahl

Die Ausstellung von Briefwahlunterlagen setzt voraus, dass alle Wahlberechtigten in das Wählerverzeichnis eingetragen sind. Die Durchführung der Briefwahl (auch direkt beim Wahlamt im Rathaus) ist jetzt möglich.
Die Beantragung der Briefwahlunterlagen kann auch über den Online-Vordruck am Ende dieser Seite erfolgen:

Wie geht Briefwahl?

Tipps im Flyer - auf die Grafik klicken.

Fragen und Antworten zum Thema Briefwahl

Woraus bestehen die "Briefwahlunterlagen"?
Was ist ein Wahlschein und was ein Stimmzettel?
Wann kann Briefwahl beantragt werden?
Auf welchem Wege kann Briefwahl beantragt werden?
Ist eine Beantragung per Email zulässig?
Gibt es Vordrucke, welche Form ist zu beachten?
Muss ein Vordruck verwendet werden, welche Angaben müssen in einem Briefwahlantrag enthalten sein?
Bis wann können Briefwahlunterlagen beantragt werden?
Wann braucht man eine Vollmacht?
Was muss die bevollmächtigte Person beachten?
Was ist zu tun, wenn die Antragstellung aus gesundheitlichen Gründen weder schriftlich noch persönlich möglich ist?
Ich habe meine Briefwahlunterlagen verloren. Erhalte ich Ersatz?
Kann schon im Rathaus gewählt werden?
Ich habe auf dem Stimmzettel meine Stimme abgegeben - was muss ich nun tun?
Wenn ich Briefwahl mache, sehen "die im Rathaus", was ich gewählt habe. Stimmt das?
Kann der Wahlbrief in "meinem" Wahllokal vor Ort abgegeben werden.

Online-Antrag Wahlschein/Briefwahlunterlagen

Ich beantrage die Ausstellung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl am 14. Mai 2017
Familienname *
Vorname *
Anschrift, Straße, Hausnummer, Ort *
Geburtsdatum *
Zustellanschrift für die Unterlagen
Nummer Stimmbezirk/Lfd. Nummer im Wählerverezeichnis
Die Angabe ist nicht zwingend, wäre aber für die weitere Bearbeitung hilfreich. Die Zahlen sind der Wahlbenachrichtigungskarte zu entnehmen: Beispiel: 010/722 (Wahlbezirk/Laufende Nummer im Wählerverzeichnis)
Bemerkungen
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

Achtung: Es erfolgt keine Sendebestätigung. Nach Eingabe des Sicherheitscodes und Klick auf "absenden" gelangt der Antrag zum Wahlamt der Gemeinde Eitorf!

Zugriffe heute: 22 - gesamt: 724.