Reisegewerbekarte

Erteilung einer Reisegewerbekarte

Wer gewerbsmäßig ohne vorhergehende Bestellung außerhalb seiner gewerblichen Niederlassung oder ohne eine solche zu haben Waren feilbietet, bedarf der Erlaubnis (Reisegewerbekarte) gem. § 55 der Gewerbeordnung.
Vordrucke für die Erteilung einer Reisegewerbekarte sind beim Gewerbeamt der Gemeinde Eitorf erhältlich.
Die Reisegewerbekare wird erteilt, wenn verschiedene Unterlagen der Erlaubnisbehörde vorliegen und der Antragsteller die persönliche Zuverlässigkeit besitzt. Die Art und der Umfang der zu beantragenden Unterlagen werden dem Antragsteller bei Beantragung der Erlaubnis mitgeteilt.
Bei Beantragung ist der Personalausweis sowie ein Passfoto für den Vordruck des Gewerbeamtes mitzubringen.

Zu entrichtende Gebühren/Kosten: 150,00 bis 250,00 €
Zu erwartende Bearbeitungsdauer: einige Wochen
Art der Antragstellung: persönlich

Zuständige Stellen

Amt für
Bürgerdienste und Stadtmarketing  Sicherheit und Ordnung 
Anschrift und Öffnungszeiten:
-> hierAnsprechpartner/-innen

Frau Verena Dericks
Telefon: 02243/89112
Telefax: 02243/89179
e-mail: verena.dericks@eitorf.de
Zimmer: 7

Herr Hermann Neulen
Telefon: 02243/89133
Telefax: 02243/89179
e-mail: hermann.neulen@eitorf.de
Zimmer: 15