Makler (Erlaubnis)

Erlaubnis nach § 34 c der Gewerbeordnung (GewO)

Wer gewerbsmäßig den Abschluss von Verträgen über u.a. Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, gewerbliche Räume, Wohnräume, Darlehen usw. vermittelt oder die Gelegenheit zum Abschluss solcher Verträge nachweist, Bauvorhaben wirtschaftlich vorbereitet oder durchführt, bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde.
Zuständige Behörde für die Erteilung der Erlaubnis ist der Rhein-Sieg-Kreis.
Anträge für die Erteilung einer Erlaubnis nach § 34 c GewO sind beim Gewerbeamt der Gemeinde erhältlich. Für die Erlaubnis sind verschiedene Unterlagen vorzulegen.

Zu entrichtende Gebühren/Kosten: Die Gebühren berechnen sich nach dem Umfang der auszuübenden Tätigkeit
Zu erwartende Bearbeitungsdauer: Einige Wochen
Art der Antragstellung: persönlich oder schriftlich mit entsprechendem Vordruck

Zuständige Stelle:

Amt für Bürgerdienste und Stadtmarketing - Sicherheit und Ordnung
Anschrift und Öffnungszeiten: ->
hier

Ansprechpartner/-innen

Frau Verena Dericks
Telefon: 02243/89112
Telefax: 02243/89179
e-mail: verena.dericks@eitorf.de
Zimmer: 7

Herr Hermann Neulen
Telefon: 02243/89133
Telefax: 02243/89179
e-mail: hermann.neulen@eitorf.de
Zimmer: 15