Aktuelles & Bekanntmachungen Rathaus & Politik Leben in Eitorf Entwickeln & Gestalten Familie, Jugend & Senioren Kultur & Veranstaltungen Wirtschaft Tourismus

Halft

Die eitorfer "schäl Sick" ist eine wunderschöne Wohngegend mit dörflichem Flair und Brauchtum, wie Pfingsteiersingen, Dorffest und Martinszug - und nicht zu vergessen, dem MGV Eintracht Halft mit seinem Vereinslokal "ZUR LINDE". Zu erwähnen ist außerdem der Dorfplatz als Mittelpunkt für Feiern und Feste. Die Eitorfer Hängebrücke wurde 1946 im Rahmen der Nachbarschaftshilfe mit organisiertem Material, u.a. Seile einer alten Seilbahn, von den Anliegern gebaut. Sie befindet sich zwischen dem Ortskern und Alzenbach.

Kontakt:
Katharina Ganz, Tel. 02243.923920